Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Demo

Kanzlei

Vor meinem Jura- Studium habe ich in Mainz, Frankfurt und Düsseldorf eine duale Ausbildung im Versicherungsbereich absolviert.
Die jeweiligen Abschlüsse waren Versicherungskauffrau (IHK) und Diplombetriebswirtin.

Ab 1998/1999 habe ich in Frankfurt das Studium der Rechtswissenschaften begonnen.
Nach verschiedenen Praktikas auch im Ausland habe ich 2003 mein erstes Staatsexamen mit Erfolg abgeschlossen.
Im gleichen Jahr begann ich mit dem Referendariat an dem LG Koblenz, mit Stationen an der Deutschen Hochschule für Verwaltung, in einer mittelständischen Kanzlei in London usw.
Das zweite Staatsexamen habe ich dann nach einer kurzen Elternzeit Anfang 2007 abgelegt.

Seit 2007 bin ich als selbständige Rechtsanwältin tätig, zunächst vorwiegend im Bereich Baurecht, dann zunehmend im Familienrecht.

Seit 2009 habe ich angefangen, im Auftrag des Gerichtes als Verfahrensbeistand und Ergänzungspfleger zu arbeiten. Hierbei habe ich Zertifizierungskurse absolviert und bin Mitglied in Fachverband der Verfahrensbeistände.

Im Jahr 2010/2011 habe ich den Fachanwaltskurs im Bau- und Architektenrecht erfolgreich absolviert und im Jahr 2015 habe ich den Fachanwaltskurs für Familienrecht mit Erfolg absolviert. Mein Tätigkeitsschwerpunkt liegt beim Kindschaftsrecht, also Verfahren betreffend der Regelung der elterlichen Sorge und des Umgangs.

Daneben nehme ich ständig an Fortbildungen teil.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist das Thema Mediation. Ich habe im Jahr 2012 auch die Weiterbildung als Wirtschaftsmediatorin (FH) am Umweltcampus Birkenfeld absolviert. Zudem im Jahr 2015 eine Weiterbildung für Familienmediation an der Viadrina Universität (Frankfurt/ Oder).

Ich bin in diversen Arbeitskreisen, die dem Kindeswohl verschrieben sind, aktiv und bin Dozentin für Mediation an der Hochschule Geisenheim University.

Rechtsanwaltskanzlei Jäger